Schlägt ein wie ein Asteroid- Eure neue Wohnung bei der 1893

Eberswalde / Cottbuser Straße 9 / 4.OG Links
rent__ico
Deine Wohnung 2,0 Zimmer / 58,70 m²
rent__ico
Dein Einzugstermin 15.02.2022
rent__ico
Dein Sorglospaket nur 487,00 €

Das gibst Du uns

Grundmiete
0,00 €
Nebenkostenvoraus. ca.
76,00 €
Heizkosten
59,00 €
Warmmiete
487,00 €

Bei der 1893 mietest du nicht nur eine Wohnung. Du bist auch automatisch Mitglied in unserer Genossenschafts-Familie. Die Größe deiner Wohnung gibt vor, wie viele Anteile dir gehören. Ein Anteil kostet 255,65 €. Für diese Wohnung hier bekommst du 7 Anteile. Das sind 1.533,90€. Hinzu kommt eine Aufnahmegebühr in Höhe von fünfzig 1€ Münzen. ;)

Dafür bekommst Du:

Eine tolle Wohnung mit:

  • Loggia
  • Bad mit Tageslicht
  • Dusche
  • Handtuchheizkörper
  • Waschmaschinenanschluss im Bad
  • Waschtisch
  • offene Küche
  • E-Herd-Anschluss
  • Geschirrspüleranschluss
  • Multimediaverteiler
  • Mulitmediadose
  • DSL-Anschluss
  • HWR / Abstellraum
  • Gemeinschaftsraum für mehr Nachbarschaft
  • Aufzug
  • Keller
  • Fahrradkeller / -box
  • mietbarer PKW-Stellplatz
  • mietbarer PKW Stellplatz für E-Autos

Das 2-Raumschiff „Sam in Love“ wartet ab dem 01.02.22 auf einen neuen Astronauten, der sich dort heimisch fühlt. Für die Astronautenausrüstung gibt es einen Abstellraum in der Wohnung. Highlight ist das Bad en Suite mit Tageslicht. Eine halboffene Küche lädt zu gemütlichen Abenden mit Freunden im großzügigen Ess- und Wohnzimmer ein. Nach dem Essen können die Sterne vom Balkon beobachtet werden.

params-label.png
  • Art der Energieausweises: Energiebedarfsausweis
  • Energieverbrauch des Gebäudes: [kWh/(m²a)]
  • Energiebedarfswert des Gebäudes: 56.9 [kWh/(m²a)]
  • Energieträger der Gebäudeheizung: Fernwärme
  • Baujahr des Gebäudes: 1985
  • Energieeffizienzklasse: B

Ein picobello Wohnumfeld:

Von hier bis unendlich. Die preisgekrönte Wohnungskollektion der 1893 Boomtown Eberswalde ist zurück! Lasst euch von unserer Pink Lady und dem Boomtownboy auf eine galaktische Reise durch die Galaxien der Cottbuser Straße und der Spreewaldstraße führen. 168 nigelnagelneue Raumkapseln, die man wunderbar als Wohnungen nutzen kann, sind in dem Sanierungsobjekt in der Cottbuser Straße entstanden. Alle sind mit Lichtgeschwindigkeit per Aufzug zu erreichen. Vier Gemeinschaftsräume bieten Platz für ganz viel Nachbarschaft. Wie er eingerichtet wird, können die Kosmonauten des Hauses selbst mitbestimmen. Klar ist aber- mit ganz viel Sternenstaub. Im Brandenburgischen Viertel ist für jede Lebenslage alles vorhanden- ob Friseur, Ärzte, Wochenmarkt oder Kitas und Schulen. Das Beste? In 10 Minuten ist man mit dem Bus am Eberswalder Hauptbahnhof und von dort sind es nur 32 Minuten mit der Bahn bis zum Berliner Hauptbahnhof.

und das noch on top:

bonus__img

24/7 Service
mit Herz

bonus__img

Erdmännchenclub

bonus__img

Genossenschaftsleben