Wer auf den sozialen Medien unterwegs ist, wird den „Pink Drink“ wohl schon das ein oder andere Mal gesehen haben. Auch wir haben ihn getestet und können ihn wirklich empfehlen. Was ihr dazu braucht?

  • Eiswürfel (3-4 Stück)
  • Gefrorene Himbeeren (2 EL)
  • Holunderblütensirup (1 EL)
  • Hibiskustee (150 ml)
  • Kokosmilch (einfach das Glas aufgießen)

Schmeckt am besten wenn alles aus dem Kühlschrank kommt!